FacebookTwitterGoogle BookmarksLinkedinRSS FeedPinterest

Warum die Armbrust im Logo?

Sie fragen sich vielleicht, welche Bedeutung die Armbrust in einem Logo für eine Imkerei  hat. Nun, die Antwort ist: Die Armbrust ist das traditionelle Erkennungszeichen des mittelalterlichen Zeidlers (=Imker).

Bis in die frühe Neuzeit wurde die Imkerei nicht wie heute in Bienenkästen betrieben, sondern es wurden Bienenvölker gesucht, die in hohlen Bäumen wohnten und lebten. Da die Imker zur Suche von Bienenvölkern und zur Honigentnahme regelmäßig durch die Wälder streifen mussten bekamen sie das Privileg, eine Waffe zu tragen, um sich gegen Bär und Wolf zu schützen. Diese Waffe war die Armbrust. Ihre Stellung war so exclusiv, daß sie sogar eine eigene Gerichtsbarkeit hatten. (http://de.wikipedia.org/wiki/Zeidlerei).

Wir möchten unsere Arbeit in den historischen Kontext dieses traditionellen Handwerks und den kulturellen Strom der Zeidlerei stellen.

 

Hier gehts zur Imkerschule

 

Unser Kooperationspartner:

GLS Bank Logo

HonigManufaktur Binder | Lise-Meitner-Straße 4 | 74523 Schwäbisch Hall | binder@honigmanufaktur.com | +49 (170) 1 85 74 24